Partner in Indien

Wir arbeiten in vier Regionen des indischen Bundestaates Andhra Pradesh und angrenzenden Gebieten mit vier Partnerorganisationen. Diese sind untereinander wiederum zur „Nethanja-Kirche“ zusammengeschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

1. „United Christian Interior Ministries“
Nördlich und westlich der Stadt Visakapatnam.
Am Rand d
er Millionenstadt Visakapatnam liegt unser Missionszentrum.
Leiter: Bischof Dr. K.R.Singh
Arbeitsschwerpunkte: Kinderheime und Gemeindeaufbau

 

 

2. „Emmanuel Ministries“
Südwestlich von Visakhapatnam in einer ländlichen Region
im Do
rf Kondalaagraharam liegt unser Missionskrankenhaus.
Leiter: Reverend K.R.Jeevan; Dr. K. Nalini
Arbeitsschwerpunkte: Medizinische Dienste, Pädagogik, Gemeindeaufbau

 

3. „Shalom Ministries“
Am Godavari-Fluß, direkt in der Stadt Rajahmundry liegen unsere dortigen Zentren.
Leiter: Reverend K.S. Pratap, Mrs. K. Sunitha
Arbeitsschwerpunkte: Kinderheime, Schul- und Berufsausbildung, Gemeindeaufbau

 

4. „Nethanja Children Home“
An der südlichen Küste, im Mündungsdelta von Godavari und Krishna-Fluß
liegt der Ursprungsort unserer Arbeit, das Städtchen Narsapur.
Leiter: Mr. K. Samuel, Mrs K.Kusuma
Arbeitsschwerpunkte: Kinderheim, Handwerksausbildung, Gemeindeaufbau