Kultur- und Besuchsreise Indien 2022

Liebe Nethanja und Indien Interessierte,

die Berichte aus Indien zur Corona Situation sind durchweg erfreulich, es ist dort heute besser als bei uns. Unsere indischen Partner würden sich riesig freuen, wenn wir wiederkommen. Wir sind dabei und planen eine Reise vom 2.-20.11.2022. Dabei besuchen wir Delhi, Agra, Jaipur, Varanasi mit den größten Kulturstätten Indiens und danach alle Standorte der Arbeit Nethanja-Narsarpur. Insgesamt sind wieder 16 Teilnehmer möglich, derzeit gibt es schon 7 feste Interessenten, die sich gemeldet haben.

Natürlich ist uns bewusst, dass die derzeitige, vom Krieg in der Ukraine angespannte Lage, eigentlich keine Gedanken an eine Erlebnisreise erlaubt. Dennoch möchten wir jede/jeden ermutigen, so einen Schritt zu wagen. So eine Reise öffnet und weitet  die Herzen der Teilnehmer und der Kinder, Jugendlichen und Verantwortlichen  in den Nethanja Einrichtungen, die sich nach uns sehnen. Und das kann nur Gutes hervorbringen ! Natürlich wissen wir nicht, wie die Lage im November ist. Wir treffen selbstverständlich zusammen mit dem Reisebüro „Tour mit Schanz“ alle Vorkehrungen, um die Reise bei Bedarf auch kurzfristig absagen zu können. Allerdings sind wir sicher: So Gott will, wird die Reise stattfinden.

Wer nun Mut, Lust und Zeit  für dieser Reise hat, kann sich erst mal unverbindlich bei uns melden.  Ab ca. Mitte April kann man sich dann fest anmelden. Die Reihenfolge der Meldung bei uns zählt bei einer Überbelegung: also nicht zögern, sondern anmelden und die Informationen gerne auch an andere Interessenten weitergeben.

Bei Fragen freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Herzliche Grüße

Margret und Reinhold Klass

+4917678904857

reinhold.klass@gmx.de

 

 

 

Flyer Reise 2022