Reisen nach Indien abgesagt (24.7.2020)

Leider müssen wir alle derzeit geplanten Indienreisen absagen.
Diese Entscheidung fiel uns sehr schwer, denn es ist immer ein Highlight, die Nethanja-Kirche gemeinsam live zu erleben.
Aber auch unsere indischen Partner haben uns gebeten, bis auf weiteres auf Besuche zu verzichten. Zum einen sind Reisen nach Indien gerade gar nicht möglich, da keine Visa vergeben werden, zum anderen steigen die Corona-Fallzahlen in Indien rapide und die Gefährdung für eine Reisegruppe wäre unverantwortlich.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Entscheidung. Sobald die Türen nach Indien wieder aufgehen, werden Einzelpersonen „testweise“ reisen und wir werden die Planung für Gruppenreisen neu aufnehmen, sobald die Lage wieder geeignet ist.

Alle schon Angemeldeten und Interessenten unserer Reisen werden wir umgehend informieren.