Neues Projekt „Wissen schafft Zukunft“

Projektidee

  • Kindern in Indien durch Bildung eine echte Zukunftschance geben
  • Begabten Kindern die Möglichkeit eröffnen, in Indien oder im Ausland zu studieren
  • Schwerpunkt sind die armen Kinder der Nethanja-Kinderheime.

Ziele:

  • Talente unter den Nethanja Kindern fordern und fördern, um deren Zukunftschancen zu eröffnen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Technischen Abschluß mit Hochschulberechtigung für deutsche und indische Universitäten bei Nethanja ermöglichen

Maßnahmen: 

  • Verbesserung des Ausbildungsstandards an allen Nethanja Schulen
  • Finanzierung geeigneter Lehrkräfte sicherstellen
    Schwerpunkt: Mathematik, Technik, IT, Geistl. Begleitung, Deutsch
  • Aufbau Computerlabor, Bereitstellung Busse
  • Übernahme Schulgebühren, Unterkunft, Verpflegung für Kinder
  • Frühzeitige Ausbildung in IT durch gezielte Computerkurse fördern
  • Deutschkurse für interessierte Schüler anbieten

 

Wie kann ich helfen ?

Einzelspenden oder Daueraufträge in beliebiger Höhe
auf eines der Konten von Kinderheim Nethanja Narsapur

Kennwort: Wissen schafft Zukunft

Hinweis: Spenden sind steuerlich und als Betriebsausgaben absetzbar, bitte Adresse angeben, damit eine Spendenquittung erstellt werden kann.

Kontakt und Ansprechpartner:

Markus Schanz  – mail@nethanja-indien.de –  Flein – Kinderheim Nethanja Narsapur Christliche Mission e.V.

oder

Reinhold Klass – reinhold.klass@onlinehome.de – Gechingen – Projektleiter Wissen schafft Zukunft

Kindern eine Chance geben

Hoffnungskinder

 

Download der kompletten Projektbeschreibung ist im folgenden Link möglich.

 

Wissen_schafft_Zukunft